Die neuesten Trends für Ledertaschen – Von Minibag bis XXL-Tote

Die neuesten Trends für Ledertaschen – Von Minibag bis XXL-Tote

Was wären wir Frauen ohne Handtaschen? Wo würden wir die vielen kleinen, aber unverzichtbaren Dinge lassen, die wir einfach immer bei uns haben müssen? Und wie würden wir unseren Looks das Tüpfelchen auf dem modischen I hinzufügen? Ein Leben ohne Tasche ist möglich, aber sinnlos. Hat das nicht mal irgendein schlauer Kopf gesagt? Und Recht hatte er damit. Denn die Handtasche als Statement Deiner Fashion Identität kann einfach durch nichts ersetzt werden. Umso wichtiger, dass Du die neuesten Trends für Ledertaschen kennst und immer genau weißt, welches Exemplar Du als nächstes haben musst.

Think big – Die neuen Umhängetaschen

Die taschentrendige Frau der Sommersaison 2020 bekommt viel Platz für ihre Utensilien. Denn die Umhängetaschen sind jetzt groß, größer, am größten. Die XL Bags erinnern an Reisetaschen oder an die Rucksäcke der Fahrradkuriere. Ein echt großer Taschentrend, diese Sling Bags.

 

mehr davon

Think bigger – Totes Marke XXL

Auch bei den Totes ist aktuell keine modische Zurückhaltung angesagt. Die Designer waren sich in dieser Fashion Saison über das Motto einig: Klotzen, nicht kleckern. Zumindest, was die Taschengröße betrifft. Denn nicht nur die Umhängetaschen, auch die Totes sind jetzt extragroß. Und das weiche Leder wurde großzügig verarbeitet. Damit lässt sich´s stylish ins Wochenende fahren. Aber natürlich kriegst Du damit auch im Alltag alles unter, was Du so bei Dir haben möchtest.

 

mehr davon

Gegensätze ziehen sich an: Mini Bags

Diese Modesaison kennt keine Tabus. Von miniklein bis megavoluminös ist alles drin. Von den ganz Großen gehen wir nun ohne modische Umschweife direkt zu den Mini Bags über. Schließlich gibt es für die Fashionista auch Situationen, in denen sie ohne unnötigen Ballast unterwegs sein möchte. Auf eine Handtasche will sie aber natürlich in keiner Lebenslage verzichten. Deshalb haben die Designer nun die winzig kleine Mini Bag auf den Laufsteg gebracht. Ein Lippenstift zum Nachschminken und ein paar Münzen – mehr geht da nicht rein. Von außen stehen die Kleinen den Großen stylish aber in nichts nach. Deshalb werden sie auch gerne in Kombination getragen. Ein paar Trends für Ledertaschen gibt es noch!

 

[atkp_product id=’12194′ field=’largeimage‘ link=’yes‘][/atkp_product]AMAZON[atkp_product id=’12194′ field=’title‘][/atkp_product][atkp_product id=’12194′ field=’price‘][/atkp_product]
Zum Shop

Leder? Ja, auch.

Riesentaschen aus Leder sind angesagt, aber auch andere Naturmaterialien kommen in dieser Modesaison ganz groß raus. Korb, Stroh, Bast und Bambus lassen Urlaubsfeeling aufkommen. Leder kommt bei den modischen Details zum Einsatz und sorgt für den stylishen Gesamteindruck, der nicht nur für den Strand oder das Picknick taugt. Die naturnahen Taschen kannst Du immer und überall mit Deinen sommerlichen Outfits kombinieren. 

Taschen mit Aussage

Mit Lederdetails werden Korbtaschen noch stylisher. Weniger zurückhaltend ist ein anderer Taschentrend, der sich durch Taschenaccessoires hervortut. Denn die auffälligen Schnallen dieser Saison machen jede Tasche zum Statement. Damit machst Du eine eindeutige Aussage über Deinen Fashion Style. Zurückhaltend ist der nicht. Die Taschenverschlüsse mit Statement Schnallen wollen gesehen werden. An denen kommt keine Frau vorbei, die modisch auf sich hält.

Die neuesten Trends für Ledertaschen – Von Minibag bis XXL-Tote

VON SABINE
Fashion, Tipps und Trends

Unsere Lieblingstaschen für Dich