Das Flair des Leders

Das Flair des Leders

Arnold Schwarzenegger schreitet kraftvoll als „Terminator“ umher – Keanu Reeves macht es ihm in der „Matrix“ gleich. „Catwoman“ Halle Berry schnurrt verführerisch und bringt damit den tapferen Batman ganz schön in die Bredouille. Was vereinen diese Filmhelden und starken Charaktere?

Ledermode transportiert eine Botschaft

Ganz einfach: Sie alle tragen Lederbekleidung. Kannst Du Dir den Terminator in Jeanskombi oder den „Matrix“-Helden in Kordhose und Stoffblouson vorstellen? Und unsere wunderschöne „Catwoman“, was wäre sie ohne ihr hautenges Leder-Catsuit? Viele Superhelden in Hollywoodblockbustern tragen Leder – Ledermäntel, Lederjacken, Lederhosen… Doch warum ist das so?

Das Flair des Leders
Lederjacken
Das Flair des Leders
Lederhosen
Jedes Material transportiert Botschaften. Diese Botschaften entstehen im Denken Deines Gegenübers, geformt aus persönlichen Erfahrungen und sozialen Prägungen. In der Psychologie wird dabei von „Gefühlsansteckung“ gesprochen. Stelle Dir in Gedanken einen Menschen in Ledermode und einen ohne Ledermode vor. Was empfindest Du bei beiden Anblicken? Welche Assoziationen werden innerlich bei Dir geweckt? Oftmals wirkt Jemand, der Leder trägt, attraktiv, kraftvoll und überzeugend. Wie viele der Filmhelden, denn auch diese Figuren spielen mit der Wirkung der Gefühlsansteckung. 

Möchtest Du nicht auch sexy und gewinnend wirken?

Nutze für Dich die Wissenschaft der Gefühlsansteckung und kleide Dich stylisch und trendy. Setze Deine persönlichen Vorzüge in Szene und vertraue uns. Alle angesagten It-Pieces und stilvollen Leder-Accessoires findest Du bei Ledawa.Das besondere Flair des Leders ist das Verschmelzen des Stoffes mit Deiner Haut. Leder nimmt Deine Körperwärme auf und passt sich Deinen individuellen Körperkonturen an. Du fühlst Dich geborgen. Mit starren Alternativen hast Du nicht zu kämpfen, wenn Du Mode aus echtem Leder trägst! 

Atmungsaktiv und anpassungsfähig

Dieses Anschmiegen an Deinen Körper hat einen ganz bestimmten Hintergrund: Echtes Leder ist atmungsaktiv und wasserdurchlässig. Du wirst beim Tragen von Ledermode kaum schwitzen, denn der Körper kann weiterhin die Wärme regulieren, ohne dass dies ein bestimmtes Material mit seinen Eigenschaften erschwert. Dies macht unter anderem einen großen Reiz dieses Naturprodukts aus. Du wirst mit einer wundervollen Selektion hochwertiger Ledermodeartikel schnell fündig! Generell solltest Du stets echtem Leder den Vorzug geben.„Genuine Leather“ ist die englische Bezeichnung von „Echt Leder“. Dies solltest Du unbedingt wissen, denn beide Begrifflichkeiten sind in der Modewelt im Umlauf. Das Wissen beider Ausdrücke kann Dich vor einem Fehlkauf bewahren. 

Tipps für das Erkennen von „Echt Leder“:

  • Achte auf die richtige Lederstufe: Bei Leder gibt es drei verschiedene Einteilungen: Spaltleder, vollnarbiges Leder und Top-Grain Leder. Spaltleder wäre das qualitativ schlechteste Leder von allen. Die beste Stufe in Bezug auf Qualität und Preis ist das vollnarbige Leder.
  • Die Bezeichnung „Echt Leder“ ist keinem bestimmten Tier zuzuordnen.
  • Modewaren aus echtem Leder müssen das Leder-Siegel Symbol tragen.
  • Achte auf den unvergleichlichen Geruch echten Leders.
  • Warmes und unebenes Tastgefühl beim Berühren des Leders.
  • Das Produkt sollte faserige Kanten haben und Wasser aufnehmen können.
  • Farbabweichungen und höherer Preis.

Bei Ledawa findest Du ausgewählte und sehr hochwertige Ledermode, die Deinen Kleiderschrank vollkommen bereichern wird! Wie wäre es mit den Must-haves der Saison, einem bezaubernden Lederrock oder einem stilvollen Gürtel, die Deinem gesamten Outfit das gewisse Extra verleihen?

Lederrock in Schwarz, Frau in Bahn mit mini Lederrock
Lederröcke
Das Flair des Leders
Leder-Accessoires
Das Flair des Leders

VON JULIA
Fashion, Tipps und Trends